Neue Produkte

Erneuerung und Erweiterung der Produktionsanlage in der Tschechischen Republik

 

Seit vielen Jahren produziert die novatic Gruppe auf einem 5.000 m² großen Gelände in Teplice Beschichtungsstoffe für die Bereiche Korrosionsschutz und Industrielacke.
Aufgrund der positiven Marktakzeptanz von novatic Industrielacken wurden nunmehr die Produktionsanlagen um einen weiteren Dissolver und eine NMPS (novatic modular production system) D600 EXTRA Anlage erweitert.
Die neue Produktionslinie ermöglicht die flexible Fertigung eines breiten Industrielacksortimentes auf Lösungsmittelbasis.


Im September / Oktober diesen Jahres wurde zudem der gesamte Standort einer Runderneuerung unterzogen. Neben einer vollkommen neuen und modernen Büro- und Laborinfrastruktur wurden die Produktionsanlagen erneuert.


Novatic betont, dass diese Produktionsanlagen nicht als verlängerte Werkbank zur Belieferung des deutschen Marktes dienen, sondern ausschließlich zur schnelleren Bedienung der dortigen Region einschließlich der Tschechischen Republik, Polen, Ungarn, Österreich, Serbien und Slowenien zur Anwendung kommen.


Mit dieser Maßnahme ist die „novatic CR s.r.o.“ für die ambitionierten Expansionspläne der nächsten Jahre gerüstet!