Qualitätssicherung

Laborantin am Farbmessgerät

Alle Fertigungsstandorte der novatic-Gruppe im Inland sowie im Ausland sind nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

 

Der Fertigungsstandort Dresden ist zusätzlich noch nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert. Die Planung und der Ablauf sämtlicher zusammenhängender Vorgänge sind hierdurch sichergestellt.

 

Alle Fertigungsgrößen bzw. Chargen durchlaufen reglementierte Prozesse, die letztendlich hochwertige Erzeugnisse und den von unseren Kunden erwarteten Qualitätsstandard garantieren.

 

Bei den durch unsere Kunden durchgeführten Zertifizierungen wird unsere Partnerschaft immer wieder bestätigt, der Status eines A-Lieferanten wird regelmäßig fortgeführt.

Maßnahmen zur Qualitätssicherung

  • Für alle Ebenen, speziell in der Produktion, nachvollziehbare und überprüfte Abläufe
  • Plausibilitätsprüfung zwischen Kundenwunsch und erzielbaren Produkteigenschaften
  • Abstimmung der Anforderungen mit unseren Lieferanten - dadurch Sicherheit des Einsatzes modernster Technologien
  • Einbeziehung der Erfahrung aller Mitarbeiter garantiert ständige Optimierung der Leistung
  • Lebender Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)