Top Bahn-Produkt: BD18

Der wasssverdünnbare Decklack BD18 erfüllt die Anforderungen, die an eine Radsatzbeschichtung bei Schienenfahrzeugen gestellt wird, optimal: hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Einwirkungen (Stöße, Hitze, Salze, Fette, Öle und Chemikalien). Zudem lässt sich der Lack einfach verarbeiten, verläuft gut und trocknet schnell. Aufgrund des thermosensiblen Verhaltens der Deckbeschichtung ist eine Überhitzung (über 280 °C) von Radsatzteilen anhand…

Produkttester für Strukturlack gesucht!

Ihre Mithilfe ist gefragt: Um unseren entwickelten Strukturlack noch besser auf die vielseitigen Ansprüche in der Verarbeitung und an das Erscheinungsbild einzustellen, suchen wir Produkttester. Ihre Meinung ist uns wichtig. Wenn Sie an unserem Produkttest teilnehmen, haben Sie die Möglichkeit aktiv Einfluss auf die finale Rezeptur unseres Strukturlackes zu nehmen. Für den Test suchen wir…

Anti-Haftbeschichtung (ZD52)

Förderanlagen benötigen Transportstrecken, deren Oberflächen so beschaffen sind, dass das Anhaften der Fracht nicht möglich ist. Silos haben die gleiche Anforderung an das Verhalten der gelagerten Schüttgüter: Zement, Kalk, Steine, Sand, Erde etc. müssen verlustarm befördert werden. Unsere Anti-Haftbeschichtung ZD52 eignet sich bestens um den unabsichtlichen Materialschwund zu vermeiden. Hierbei handelt es sich um eine…

Schutz vor UV

Oberflächen müssen sämtlichen Witterungen und äußeren Einflüssen standhalten. Damit sie und ihr Kern unbeschadet bleiben, werden primär Beschichtungen eingesetzt. Das ist nicht nur bei Bauten, Fahrzeugen und in der Industrie so, sondern kennen wir auch von uns selbst und aus dem täglichen Leben. Besonders jetzt im Sommer lautet die Herausforderung “Schutz vor UV”.   Uns…

DB attestiert Bestnote für novatic®-Radsatzbeschichtung und vergibt Blatt 11

Deutsche Bahn attestiert Bestnote für novatic®-Radsatzbeschichtung und vergibt Blatt 11 Vor zwei Jahren haben wir ein Radsatz mit zwei Beschichtungssystemen versehen: Die eine Hälfte der Welle wurde mit dem zweischichtigen System BG04 + BD18 und die andere sowie der komplette Radsatz wurde nur mit BD18 als Einschichtlack lackiert. Danach musste sich die Beschichtung im alltäglichen…

Polyaspartic extrem – Teil 2: Wasser unempfindlich

Gemäß der Zielstellung Korrosivitätskategorie C5M-high wurden ausgewählte Schutzsysteme mit den lösemittelfreien/lösemittelarmen 2K-Polyaspartic-Deckbeschichtungsstoffen für den Schutz von Stahl- und Betonoberflächen entwickelt. Die Systeme wurden auf den entsprechenden Prüfkörpern appliziert und im Bodden vor Hiddensee zur Langzeitprüfung ausgelagert. Korrosionskurzprüfungen (Salzsprüh-Test, Kondenswasser-Konstantklima, Immersionsprüfungen) ergänzten die Langzeitprüfung. Die Prüfkörper wurden so in Wasser eingebracht, dass alle Beanspruchungszonen (Unterwasser, Wechselgang,…

Polyaspartic extrem – Teil 1: Hitze unempfindlich

Tank im Chemiekomplex in Ungarn In einem Chemiekomplex in Ungarn wurde ein Tank mit einem Ultra-High-Solid-Korrosionsschutz-System beschichtet. Das System beruht auch auf der Bindemittelbasis von Polyaspartics. Mitte Juni fand die Bearbeitung statt. Bereits in den Morgenstunden betrug die Lufttemperatur 36 °C und die Oberflächentemperatur des Tanks 38-54 °C. Das applizieren, erfolgte trotz der erschwerten Bedingungen…

Strukturlack

Strukturen sind in sämtlichen Bereichen wichtig. Dinge, die stark beansprucht werden, benötigen eine besondere Beschaffenheit. Wir haben uns diesem Anliegen im Hinblick auf unser Wirkungsfeld gewidmet und einen sehr robusten und haptischen und zugleich wasserverdünnbaren Decklack für Holz und Holzwerkstoffe entwickelt. Er zeichnet sich zudem durch eine schnelle Trocknung, eine sehr gute Haftung sowie durch…

4 bis 200 kg in 48 h

Aufgrund unserer vollautomatisierten Fertigung ist es uns möglich, 4 bis 200 kg Lacke innerhalb von 2 Tagen zu liefern. Die Beschichtungsarbeit kann somit direkt aufgenommen, unverzüglich fortsetzt und zeitnah abgeschlossen werden. Welche Produkte wir in diesem Eiltempo realisieren können, finden Sie nachfolgend. Gern steht Ihnen für Ihre Fragen und Anliegen Frau Angelika Haschick +49 351…

Produktsponsoring für Schulungskesselwagen

Im 2. Quartal 2018 wurden wir angefragt, ob wir Unterstützung in unserem Wirkungsfeld leisten wollen. Wir sind derartigen Projekten immer aufgeschlossen und sicherten rasch unserer Beihilfe zu. Die Villmann-Gruppe erhielt demnach im Sommer passende Beschichtungsstoffe für ihren Schulungskesselwagen. Aus Nachhaltigkeitsgründen wurden primär Wasserlacke eingesetzt. Das Ergebnis überzeugt alle. Grundierung aquatic-2K-EP-Metallgrund wv BG04 (20 kg)mit Härter…