Rail Fahrgestelle Lacksysteme

Die Fahrgestelle von Schienenfahrzeugen gehören neben der Fahrgastzelle zu den besonders sicherheitsrelevanten Komponenten, welche außergewöhnliche Anforderungen an mechanische und chemische Beständigkeit der Beschichtung stellen.

Die Anforderungen der zertifizierenden Stellen, der Verarbeiter sowie der Kunden werden seit über 15 Jahren begleitet. Resultierend aus dieser Erfahrung sind hochstehende und ausgereifte Lacksysteme entstanden die seit mehreren Jahren zuverlässig ihren Dienst leisten.

Folgende Vorteile bietet Ihnen novatic®:

  • Systeme für sämtliche Anwendungen (z.B. Drehgestelle, Radsätze)
  • Lösemittelarme, hochelastifizierte EP-Systeme mit extrem kurzen Trockenzeiten
  • Monocoat´s (1-Schicht Lösungen)
  • Erfüllung gängiger Spezifikation wie z.B. DB TL 918 300
  • Erfüllung von Brandschutznormen gem. EN 45545-2

Wenn Sie sich näher für unsere Produkte und Systeme in diesem Segment interessieren, nehmen Sie Kontakt auf.

Rail Fahrgestelle Highlight Produkte

Geprüft durch die Deutsche Bahn!

• Ultra High Solid, niedriger VOC Gehalt
• Führende 2K Epoxy Technologie
• Exzellente Haftung auf Multisubstrat
• Exzellente Elastizität
• Zertifiziert nach Blatt 40

ZE93

SOLVATIC ZE93

Angesagt und bunt!

• Auf Wasserbasis
• Thermosensibel für Schienenräder
• Entspricht der UIC Norm
• Exzellente Haftung
• Schnelltrocknende Eigenschaften auch bei höheren NTSD

BD18

AQUATIC BD18